Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft e.V. (ASG)

Herzlich willkommen am Sommerfeld-Seminar

Eine öffentliche Veranstaltungsreihe der Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft   mit der Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Leipzig   seit 1995
  :::  zurück zur Startseite

Aktuell 

Zuletzt

  • 11.05.17, Dr. theol. SIEGHARD MÜHLMANN (Leipzig): MARTIN LUTHER zwischen Naturbeobachtung, Naturerklärung, Naturwissenschaft
  • 20.04.17, Priv.-Doz. Dr. rer. nat. habil. STEFAN FRÄNZLE (TU Dresden, Zittau): Klimawandel, physikalische und chemisch-biologische Rückkopplungen (und wie man sie unterscheidet), biogeochemische Sekundäreffekte und eine neue Messmethode aus Zittau
  • 16.03.17, Dr. rer. nat. DIETMAR LEHMANN (Leipzig): Ionisierende Strahlung – die "unsichtbare" Botschaft aus dem Inneren radioaktiver Atome. Eine Zeitreise über 5 Jahrzehnte von der Entdeckung der X-Strahlen bis zur Entdeckung der Kernspaltung.
  • 16.02.17, Dr. rer. nat. BERND LIPPOLD (Leipzig): Der Nobelpreis für Physik 2016
  • 19.01.17, Dipl.-Jur. Ing. HANS-JOACHIM MÜNCHINGEN (Leipzig): Einblicke in ein Hilfsprojekt für Kinder und Jugendliche in Gambia

  • 8.12.16, Prof. Dr. ANDREAS KLEINERT (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Physik): Zu Leben und Werk des Physikers JOHANNES STARK (1874-1957)
  • 24.11.16, Priv.-Doz. Dr. ZOLTÁN HARMAN (Max-Planck-Institut für Kernphysik, Heidelberg): 100 Jahre Sommerfeld'sche Feinstrukturkonstante – Warum Präzisionsbestimmungen?
  • 20.10.16, Dr. rer. nat. KARL-PETER DOSTAL (Leipzig): Hundert Jahre allgemeine Relativitätstheorie
  • 16.06.16, Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr.-Ing. GUNNAR BERG (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und Vizepräsident der Leopoldina Nationale Akademie der Wissenschaften): Experimentalphysik aus dem Geist der Romantischen Naturphilosophie
  • 19.05.16, Dr. rer. nat. KARL-ERNST EIERMANN (Theoretischer Physiker und Autor, Gießen): Neue Kosmologie - Erfolge und aktuelle Ergebnisse
  • 21.04.16, Prof. Dr. med. Dr. phil. ORTRUN RIHA (Direktorin des Karl-Sudhoff-Instituts für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften an der Universität Leipzig): 110 Jahre Karl-Sudhoff-Institut – Der Gründer und sein Nachwirken
  • 17.03.16, STEFFEN HENKE (Geschäftsführer „Neues Geld“ gemeinnützige GmbH Leipzig): Was unterscheidet Physik und Volkswirtschaftslehre bezüglich ihres wissenschaftlichen Ansatzes?
  • 18.02.16, Dr. rer. nat. STEFAN FIEDLER (Leipzig): Der Nobelpreis für Chemie 2015
  • 21.01.16, Dr. rer. nat. BERND LIPPOLD (Leipzig): Der Nobelpreis für Physik 2015

Weitere Termine

  • 2017: 19.10., 16.11., 14.12.

Kontakt

Dipl.-Math. Dipl.-Gewi. Manfred H. Wolff: ManfredHWolff@t-online.de    Dr. rer. nat. J. Kaiser: BJ.Kaiser@t-online.de    Dipl.-Phys. K. Vogelsang: Vogelsang.K@t-online.de

Besuchen Sie weitere Einrichtungen der ASG:

>> Leipziger Schülerakademie    >> Erster Leipziger Wissenschaftssalon    >> Institut zur Geschichte von Naturwissenschaften und Technik

© 2017  Dr. Uwe Renner